Teilnahme Produzenten ohne Projekt

APD Co-Producers Programm (1 Tag)

Produzenten ohne Projekt, Service-Produzenten und Dienstleister nehmen in der Regel am eintägigen Co-Producers Programm des APD teil.

Teilnahmegebühr: EUR 350,00 (inkl. 7% MwSt.) pro Person

Early Bird Rate (bis 3. Februar 2017): EUR 300,00 (inkl. 7% MwSt.) pro Person

Die Teilnahmegebühr für das APD Co-Producers Programme beinhaltet:

  • „Producers for Co-Production“ / One-on-One Meetings mit Koproduzenten, Service-Produzenten und Dienstleistern, Donnerstag, 4. Mai 2017
  • APD Konferenz, Donnerstag, 4. Mai 2017
  • Tagesticket für Freitag, 5. Mai 2017 für das 24. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart und die FMX, International Conference on Animation, Effects, VR, Games and Transmedia
  • Catering: 3. Mai (Abendessen), 4. Mai (Eröffnungsmittagessen, Abendessen), Kaffeepausen

Bitte beachten: Die Teilnahme am APD Finanzierungsmarkt ist NICHT enthalten.

 

Komplettes APD Programm (2 Tage, begrenzte Anzahl an Akkreditierungen)

Sie können sich auch für das komplette Programm des APD anmelden und dann zusätzlich auch an den One-on-One Meetings des Finanzierungsmarktes am Freitag teilnehmen. Die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt. Bevorzugt werden Produzenten, die an einem der beim APD vorgestellten Projekte bereits als Koproduzent beteiligt sind. Produzenten, die ein eigenes Projekt vorstellen, haben bei der Meetingplanung Priorität.

1. Vertreter des Unternehmens: EUR 650,00 (inkl. 7% MwSt.) pro Person

Early Bird Rate (bis zum 3. Februar 2017): EUR 550,00 (inkl. 7% MwSt.)

2. Person des Unternehmens: EUR 550,00 (inkl. 7% MwSt.) pro Person

Die Teilnahmegebühr für das komplette APD Programm beinhaltet:

  • „Producers for Co-Production“ / One-on-One Meetings mit Koproduzenten, Service-Produzenten und Dienstleistern, Donnerstag, 4. Mai 2017
  • APD Konferenz, Donnerstag, 4. Mai 2017
  • APD Finanzierungsmarkt / One-on-One Meetings mit Sendern, Förderern, Vertrieben, Verleihern, Freitag, 5. Mai 2017
  • Akkreditierung für das 24. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart und die FMX, International onference on Animation, Effects, VR, Games and Transmedia
  • Catering: 3. Mai (Abendessen), 4. Mai (Mittagessen, Abendessen), 5. Mai (Mittagessen, Abendessen), Kaffeepausen

Die Akkreditierung ist personalisiert und nicht übertragbar. Reise- und Hotelkosten sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.

Anmeldeunterlagen

Richtlinien

Anmeldeformular