Teilnahme

Der APD ist eine Veranstaltung ausschließlich für Professionals aus dem Bereich Animation. Für die Teilnahme am APD ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Teilnehmen können:

  • Produzenten, die auf dem APD ein Projekt präsentieren möchten, für das sie Koproduktionspartner und Investoren suchen
  • Produzenten, Service-Produzenten und Dienstleister, die Projekte suchen, an denen sie sich als Koproduzenten beteiligen können
  • Verleiher, Investoren und Vertreter von Vertrieben, Sendern und Verlagen, die innovative Animationsprojekte suchen
  • Nationale und internationale Förderinstitutionen für Film, Fernsehen und digitale Medien

Beim APD können Spielfilm-, Serien-, Games- und Transmediaprojekte eingereicht werden. Sie können im Konzept-, Entwicklungs- und Produktionsstatus vorgestellt werden. Die Produzenten sollten bereits mehrere Projekte erfolgreich realisiert haben. Ihre Projekte sollten Markenbildungspotential haben, kommerziell vielversprechend und international vermarktbar sein.

Anmeldeformulare, Teilnahmebedingungen und Teilnahmegebühren stehen hier ab Dezember 2016 zur Verfügung.